Startseite
Suchen Suche:
Herr, ich bin dein Eigentum GL 435
Startseite







Ordnungen




Delegiertenversammlung

Die Delegiertenversammlung
findet in der Regel alle zwei Jahre statt.
An ihr nehmen die Dekanatspräsides für Kirchenmusik, die gewählten Delegierten und der Vorstand des DCV teil. Es sind insgesamt etwa 50 Teilnehmer. Alle vier Jahre werden die Vertreter des Vorstandes neu oder wiedergewählt.
Die Versammlung befasst sich mit aktuellen Fragen der Kirchenmusik und Liturgie, dient dem gegenseitigen Austausch, leitet Informationen weiter und nimmt Anregungen aus den Dekanaten entgegen. Alle vier Jahre, zum Ende der Amtszeit, veröffentlicht der Vorstand einen Tätigkeitsbericht, der von den
Delegierten entgegengenommen wird.
 

Letzte Aktualisierung: 20.6.2018, 14:55 Uhr
Datenschutzerklärung