Startseite
Suchen Suche:
Akklamation zum Hochgebet Deinen Tod, o Herr / Amen Anmerkung: Der Zelebrant intoniert die Schlussdoxologie des Hochgebetes auf dem Rezitationston b ´ (Anfangston g ´, ggf. kurze Tonangabe durch Organisten)
Startseite







Ordnungen




2010

Diözesanchorfreizeit 2010

Zur 10. Chorfreizeit des Cäcilienverbandes der Diözese Rottenburg-Stuttgart sind Sie dieses Jahr wieder herzlich eingeladen.

In diesem Jahr stehen Chorwerke mit Orgelbegleitung von unterschiedlicher Dauer und Schwierigkeit in Vordergrund. Eine spätromantische Psalmvertonung des Ps 45 von Z. Gárdonyi und ein festliches Halleluja von R. Thompson bilden den Rahmen, in den sich weitere Werke unbekannter Komponisten, aber nicht minder interessant, einfügen. Ausflug und Konzert führen uns am Freitag, 5. Nov. 2010 (19.30 Uhr) in den nahe gelegenen Kurort Bad Buchau. Wie jedes Jahr wird der Abschlussgottesdienst am Samstag mit den erarbeiteten Werken musikalisch gestaltet.

Für interessierte Sänger/innen besteht die Möglichkeit der Einzelstimmbildung und –beratung. Wenn Sie dies wünschen, teilen Sie auf dem Anmeldeformular die Anzahl der Einzelstimmbildungseinheiten mit (eine Einheit dauert 20 Minuten, 2 Einheiten sind maximal möglich).

Präses Dekan Thomas Steiger übernimmt durch die Feier der Liturgie und durch Elemente der Besinnung die geistliche Leitung.

Beginn und Dauer der Diözesanchorfreizeit 2010 vom: Montag, 1. Nov. 2010 (18.30 Uhr mit dem Abendessen) – Samstag, 6. Nov. 2010 (nach dem Mittagessen)

Anmeldeschluss 31. Mai 2010

Kosten

 

Einzelzimmer ohne Dusche

€ 223,–

Einzelzimmer mit Dusche

€ 240,–

Doppelzimmer mit Dusche, je Person

€ 227,–

zuzügl. Kosten für Referenten, Noten, Busfahrt

€ 55,–

Einzelstimmbildung je Einheit à 20 Minuten

€ 13,–

dcvfreizeit2010-flyer.pdf

Letzte Aktualisierung: 18.5.2015, 14:59 Uhr