Startseite
Suchen Suche:
Ostern/Erstkommunion Zum Mahl des Lammes schreiten wir GL 642
Startseite







Ordnungen




CD-Einspielungen



Mozart auf der Orgel - Ludger Lohmann an der Holzhey-Orgel im Münster Obermarchtal.


Die CD dokumentiert eindrücklich die Klanglichkeit der Obermarchtaler Holzhey-Orgel nach Renovierungsabschluss. Dasselbe Programm wurde von Ludger Lohmann ebenso 2006 vor der Restaurierung für eine Benefiz-CD eingespielt. Anhand der nun beiden vorliegenden Aufnahmen kann nachvollzogen werden, wie groß die klanglichen Unterschiede sind. Das in den Jahren 1778-80 erbaute Orgel kann jetzt wieder als eine typische Vertreterin des süddeutschen Orgelbaus der Mozart-Zeit wahrgenommen werden.

Inhalt der CD:
- Adagio und Fuge c-Moll KV 546
- Adagio h-Moll KV 540
- Leipziger Gigue G-Dur KV 574
- Allegro und Fuge g-Moll KV 312 und 401
- Choralbearbeitung "Ach Gott, vom Himmel sieh darein" (aus der "Zauberflöte" KV 
   620, Auftritt der Geharnischten)
- Fuge aus dem Kyrie des Requiem KV 626

  Drei Stücke für ein" Orgelwerk in einer Uhr":
- Ein Andante für eine Walze in eine kleine Orgel F-Dur KV 616
- Ein Stück für ein Orgelwerk in einer Uhr f-Moll KV 594
- Ein Orgel Stück für eine Uhr (Fantasie f-Moll) KV 608

Die Werke sind im Booklet ausführlich beschreiben. Ebenso sind die Registrierungen zu den einzelnen Stücken aufgeführt.

Motette CD 13961
 


Letzte Aktualisierung: 12.3.2014, 12:55 Uhr